Freiwillige Feuerwehr Heinde

 

eiko_list_icon Sperrmüllcontainer auf Heinder Deponie steht in Flammen

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Brandeinsatz
Zugriffe 195
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Zentraldeponie Heinde
Datum 05.02.2024
Alarmierungszeit 19:54 Uhr
Einsatzbeginn: 19:58 Uhr
Einsatzende 02:06 Uhr
Einsatzdauer 6 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Sirene und DME
Einsatzleiter Kai Schwetje
Mannschaftsstärke 1:65
eingesetzte Kräfte

FFW Heinde
FTZ Groß Düngen
    FFW Lechstedt
      FFW Listringen
        FFW Bad Salzdetfurth
          FFW Bodenburg
            Fahrzeugaufgebot   TLF8  MTW  HLF 10
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            Ein Sperrmüllcontainer war aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.

            Der Löschangriff mit drei Strahlrohren verlief zunächst nicht mit dem gewünschten Erfolg.

            Ein Mitarbeiter des ZAH kippte dann mit Hilfe eines Krans den Inhalt des Containers aus,

            so dass die Feuerwehrleute die brennenden Teile löschen konnten.

            Dafür wurde unter anderem Schaum eingesetzt.

            Die FTZ und die Feuerwehren aus Lechstedt und Listringen

            sowie die Einsatzleitwagen aus Bodenburg und Bad Salzdetfurth waren mit im Einsatz.

            Gegen 21.10 Uhr war der Brand bis auf einzelne Glutnester gelöscht.

            Anschließend war eine Brandwache bis 2 Uhr nachts vor Ort.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder